Sie haben empfindliche, gerötete Haut oder Neurodermitis?

Ob atopisches Ekzem oder gerötete, irritierte Haut - empfindliche Haut benötigt viel Pflege und Schutz. Gerade bei Neurodermitis besteht für stark beanspruchte Hautpartien die erhöhte Gefahr, von bakteriellen Infektionen. Die Hautbarriere wird angegriffen und die Symptome reichen von Trockenheit über Rötungen bis hin zu unangenehmen Hautentzündungen.

Um die gereizte Haut erfolgreich zu behandeln, benötigen Sie eine hautverträgliche Creme, der Sie in der Zusammensetzung der Inhaltsstoffe und in seiner Wirkungsweise vertrauen können.

Damit der schuppige Hautausschlag gelindert wird, hat Derma-Forte eine spezielle medizinische Salbe entwickelt. Über die Eigenschaften von pflegenden Kosmetika hinaus ist die wirksame Verringerung der Symptome durch dermatologische Tests nachgewiesen. Die dermatologisch getestete Pflegecreme ist darüber hinaus nicht nur gut hautverträglich, sondern auch frei von Kortison, Antibiotika und Parfüm. Sie eignet sich daher auch hervorragend für die Behandlung von Neurodermitis bei Kindern ab 3 Jahren.

Derma Forte Ekzem Creme erhalten Sie in Ihrem Drogeriemarkt, ganz ohne Rezept.

Die Ekzem Salbe von Derma-Forte lindert Ihren Juckreiz und schon nach kurzer Zeit werden Sie eine Verbesserung des Hautbildes wahrnehmen. Diese Hautcreme versorgt Ihre empfindliche Haut mit Sauerstoff und dient als wirksame Unterstützung bei der Regeneration Ihrer angegriffenen Hautbarriere.